Hörspiele

GESCHICHTEN AUS DER DUNKELWELT

Serienthema "Geschichten aus der Dunkelwelt"

Im 15. Jahrhundert herrscht Aufruhr in Osteuropa. Truppen des Osmanischen Reichs haben die Walachei überrannt. Einzige Hoffnung des geknechteten Volkes ist ein Spross der Familie Dracul, den man „Drachenprinzen“ nennt. Nach Vertreibung des Feindes jedoch, fällt der Prinz in Ungnade.

Caleb - ein junger Drachenkrieger in seinen Diensten - begibt sich auf die Suche nach den Männern, die seinen Herrn an den Feind verraten haben.

Als Caleb sich in eine Kreatur der Nacht verwandelt, beginnt ein blutiger Rachefeldzug…

• Neue Leseproben folgen in den nächsten Wochen …

Titelmusik


Der beschauliche Alltag der amerikanischen Kleinstadt Dorston City gerät aus den Fugen, als die U.S. Army beginnt, die Stadt hermetisch abzuriegeln.

Doch was hat das Militär inmitten der Wüste Arizonas verloren? Können Sheriff O´Connor und die neugierige Ärztin Ortega Licht ins Dunkel bringen?

Menschen finden den Tod. Langsam dämmert den Einwohnern, dass etwas Schreckliches lauert in den Straßen ihrer Stadt…

Leseprobe als PDF

Titelmusik


11. September 2001. Ein scheinbar lukrativer Job führt den Auftragskiller Smith nach Manhattan, mitten ins Herz von New York. Doch die Aufgabe erweist sich als wahres Himmelfahrtskommando.

Nicht genug, dass der Attentäter auf seiner Flucht Zeuge des Anschlags auf das World Trade Center wird, auch will das Opfer nicht im Reich der Toten verweilen.

Den Rücken zur Wand ist Smith nun auf der Flucht vor seinem Auftraggeber, der Polizei und den Schergen seiner Zielperson…

Leseprobe als PDF

Titelmusik


Die Konflikte zwischen Vampiren und Menschen spitzen sich zu. Ein Krieg scheint unabwendbar. In den Wirren der Mobilmachung, versucht ein ungleiches Paar seine Beziehung vor der Welt geheim zu halten.

Seine Liebe zu einer Untoten stürzt den pflichtbewussten Soldaten Duncan in einen Gewissenskonflikt. Soll er Selina beschützen oder den Befehlen des Korps folgen?

Auf der Suche nach seiner Geliebten begibt er sich in die unterirdischen Katakomben der Stadt. Doch die letzte Schlacht hat bereits begonnen…

Leseprobe als PDF

Titelmusik


Für gewöhnlich befördern U-Bahnen Menschen von einem Ort an den anderen. Was aber wäre, wenn sich unterwegs das empfindliche Geflecht aus Raum und Zeit auflösen würde?

Die Insassen eines britischen U-Bahn-Abteils werden von diesem Schicksal ereilt.
Gefangen im Nirgendwo müssen sie feststellen, dass es einen Grund gibt für ihren Aufenthalt. Aber wie sollen sie jene Dimension wieder verlassen?

Ein fremdes Wesen taucht auf und bietet seine Hilfe an. Doch die hat ihren Preis…

Leseprobe als PDF

Titelmusik


Die Welt ist im mörderischen Feuer nuklearer Explosionen vergangen. Doch die Schlacht tobt weiter; diesmal zwischen Himmel und Hölle.

Als Ausgestoßener dringt der Engel Katanael tief ins Herz des Feindes vor, um dort seinen letzten Auftrag zu erfüllen.

Nexxor City - die Stadt der verlorenen Seelen - wird zum Schauplatz der letzten Auseinandersetzung zwischen Gut, Böse und jenen, die keiner Seite angehören…

• Neue Leseproben folgen in den nächsten Wochen …

Welt der Dämmerung


Ausnahmezustand in den Vereinigten Staaten: Horden untoter Kreaturen ziehen mordend durchs Land. Eine Stadt nach der anderen fällt der grausigen Plage zum Opfer.

„Human Rock“ - ein schwer bewaffneter Militärstützpunkt - wird zum letzten Zufluchtsort der Menschen. Doch dessen Fortbestand hängt ab von der Mission zweier Soldaten, mitten im Land der Untoten.

Wird es den beiden gelingen, ihren Auftrag zu erfüllen? Das Leben der letzten Menschen hängt an einem seidenen Faden…

• Neue Leseproben folgen in den nächsten Wochen …


Nach erbitterten Kämpfen mit den Selen - einem kriegerischen Insektenvolk aus dem Archon-Cluster - herrscht wieder Frieden im All. Doch nun gefährdet eine längst vergessene Waffe aus vergangener Zeit das Sonnensystem.

Eine Expedition zum Jupitermond Io soll Aufschluss über den Verbleib jener Waffe geben, die einst dort von den Selen installiert worden war.

Doch welchen Plan verfolgen die Insektoiden wirklich? Halten sie an ihren Bestrebungen fest, die Menschheit zu vernichten oder gibt es weitere Aggressoren draußen im All?

• Neue Leseproben folgen in den nächsten Wochen …

Attacke


Ein Forschungsauftrag führt eine Gruppe von Wissenschaftlern in die Antarktis. Mitten im Eis findet das Team eine Leiche und einen Jahrzehnte lang verschollenen Frachter.

Die Spur führt quer durch die weiße Hölle hin zu einem geheimen Versteck.

Wer lebt hier im Verborgenen? Existiert eine Verbindung zu dem spurlos verschwundenen Wehrmachtsoffizier Josef Krugar?
Und welche Kreaturen treiben ihr Unwesen hier im ewigen Eis?

• Neue Leseproben folgen in den nächsten Wochen …

Titelmusik


Der Erdtrabant funkt S.O.S.! Die Mondbasis COLOMBO im „Meer der Ruhe“ ist einer Katastrophe zum Opfer gefallen. Überlebenden gelingt die Flucht zum entlegenen Beta-Stützpunkt.

Doch etwas stimmt nicht:
Aus welchem Grund startet die Erde keinen Rettungsversuch? Und was hat es mit dem schwerbewaffneten Militärkonvoi auf sich, der Tage zuvor auf der Basis gelandet ist?

Gefahr droht nicht nur von außen. Auch ein „innerer Feind“ trachtet den Verbliebenen nach dem Leben…

• Neue Leseproben folgen in den nächsten Wochen …


Der Breisgau. Inmitten des Hornwaldes erhebt sich auf einer felsigen Anhöhe die Ruine einer Festung, die seit dem 17. Jahrhundert Hochburg genannt wird. Gegründet durch das Geschlecht derer von Hachberg, ging die Schlossfestung im Jahre 1127 in den Besitz Badischer Markgrafen über.

Zahllose Mythen ranken sich seit jener Zeit um die alte Feste. Sie berichten von einem verborgenen Schatz in den unterirdischen Gängen der Ruine, der darauf wartet, gehoben zu werden. Auch erzählt man sich von der „weißen Frau“, einer Geistergestalt, die der Sage nach in Vollmondnächten schluchzend durch die verfallen Gewölbe streifen soll. Dann ist noch die Rede von einem verwunschenen Hofstaat, der in einem Geistersaal der Burg sein Unwesen treiben soll …








Aufruhr in der großen Kreisstadt Emmendingen!
Der zerschmetterte Körper eines jungen Mannes wird in einem Park gefunden. Wer hat ihn so zugerichtet? Hauptkommissar Albrecht ermittelt. Er folgt der Spur zu einer alten Schlossruine, die das Opfer kurz vor seinem Tod aufgesucht hatte. Wurde ihm das sagenumwobene Gold der Geisterfrau zum Verhängnis?